Eisenbahn

In der Eisenbahnindustrie werden Solving Mover sowohl in der Konstruktion ganzer Waggons und Türen, als für den Transport der Waggons bei Wartung und Reparatur eingesetzt.

Bereits mehrere Hersteller von Eisenbahnwaggons nutzen Solving Luftkissentransporter in der Konstruktion der Waggons und Türen, sowie bei der Wartung in der Werkstatt. Die Luftkissentechnik bietet genügend Freiheit und Flexibilität im Transport ganzer Waggons mit einem Eigengewicht von bis zu hundert Tonnen. Bei Transport über eine Bodenfläche, die nicht für Luftkissen geeignet ist, kann eine kombinierte Lösung mit Luftkissen und Rädern eingesetzt werden.

fallstudien zur eisenbahnindustrie

Galerie