Transformatoren

Als besonders geeignet für den Transport von Transformatoren mit einem Gewicht von mehreren hundert Tonnen, gilt die Luftkissentechnologie. Sie ermöglicht einen schnellen und reibungslosen Transport durch die Produktion und Testeinrichtung.

Solving bietet unterschiedliche Arten von Transportern für das Handling von Transformatoren, Spulen, Transformatorkernen und anderen Komponenten. Diese reichen von einfachen, manuellen Transportern für kleinere Komponenten bis hin zu ferngesteuerten und automatisierten Systemen für sperrige Spulen und Transformatoren, die häufig bewegt werden müssen.
Bereits heute nutzen einige Transformatorenhersteller schon seit Jahren Solving Luftkissentransporter in der Montage ihrer Spulen, Transformatorenkerne und anderer Teile, sowie für den Transport in den Vakuumofen. Luftkissentransporter bieten alle Freiheiten und Flexibilitäten für das Handling von kompletten Transformatoren mit einem Gesamtgewicht von 500 Tonnen und mehr.
Elektrische Antriebseinheiten und integrierte Akkus unterstützen zusätzlich die Flexibilität und ermöglichen so den Betrieb komplett ohne störende Kabel oder Schläuche. Diese müssen nur angeschlossen werden, wenn eine beladene Stahlpalette transportiert werden muss.

fallstudien zu transformatoren

Galerie